Kulinarischer Kurzurlaub in Peru – Gerichte des Spitzenkochs Edgar Hurtado genießen

Hurtado-Header4 web1
Die peruanische Küche hat durch frische Produkte und vielfältige kulturelle Einflüsse den Ruf der besten Küche Südamerikas. Foto: Emmerich

Peru überzeugt mit landschaftlicher, kultureller und kulinarischer Vielfalt: Während sich das Land von den schneebedeckten Anden nahe der Pazifikküste im Westen bis zum schwülen Amazonasgebiet im Osten erstreckt und von Machu Picchu, der weltberühmten heiligen Stätte der Inkas, bis zum Salsatanzen im quirlig-lebendigen Lima die unterschiedlichsten Attraktionen bietet, gilt die peruanische Küche als die Südamerikas.

Weiterlesen

Umweltschutz mit Projekt „Coffee To Go Again“

PressefotoJulia Post web
Trinkst Du unterwegs Dein Heißgetränk noch aus einem Einwegbecher oder nutzt Du schon einen eigenen Mehrwegbecher? Julia Post setzt sich bereits seit zwei Jahren mit ihrem Projekt „Coffee To Go Again“ erfolgreich für ein nachhaltiges Konsumverhalten bei Kaffeetrinkern ein. Es geht der Münchner Umweltaktivistin dabei darum, den Verbrauch von Einwegpappbechern zu reduzieren und die Verbraucher dazu zu bringen stattdessen Mehrwegbecher zu verwenden. Weiterlesen

Kochen leicht gemacht – Cooles Kocbuch für Einsteiger

Das Prinzip Kochen - web
Echtes Wissen zu allen wichtigen Prinzipien des Kochens sowie leckere Ideen für Variationen finden Koch-Einsteiger in dem Buch „Das Prinzip Kochen – Kochen lernen? Im Prinzip ’ne Kleinigkeit“ vom Gräfe und Unzer Verlag. Foto: Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Koch-Anfänger und Einsteiger aufgepasst! Der Gräfe und Unzer Verlag hat ein neues Kochbuch mit dem Titel „Das Prinzip Kochen – Kochen lernen? Im Prinzip ‘ne Kleinigkeit“ des Autors Matthias F. Mangold herausgebracht. Auf 336 Seiten, eingeteilt in einzelne „Prinzipien“, erfährt man vom Kartoffelgratin über Schmorbraten, Saucenfond und Gemüsecurry bis hin zu süßen Köstlichkeiten wie Mousse au Chocolat oder Muffins Hilfreiches und Wichtiges rund um das Thema Kochen.

Weiterlesen

Odenwälder Gastlichkeit – 175 Jahre Treuschs genussvolle Gastlichkeit

header1
Die Familie Treusch aus Reichelsheim kann auf 175 Jahre Gastronomietradition zurückblicken. Foto: Emmerich

Quasi zu den Urgesteinen der Odenwälder Gastronomie-Dynastien gehört die Familie Treusch in Reichelsheim, die aktuell nicht nur das Genießer-Restaurant „Treuschs Schwanen“ sowie das Odenwald-Gasthaus „Treuschs Johanns-Stube“ betreibt, sondern darüber hinaus auch mit eigenem Apfelwein sowie einer Kochschule von sich reden macht. 2017 wird hier nun ein stolzes Jubiläum gefeiert: Am 22. März 1842 – vor genau 175 Jahren – wurde Johann Georg Treusch die Genehmigung zum Betreiben einer Gaststätte im „Schwanen“ erteilt. Grund genug, dies mit kulinarischen Veranstaltungen sowohl in der „Johanns-Stube“ als auch im „Schwanen“ gemeinsam mit den Gästen zu feiern.
Weiterlesen

Familiäres Lucia-Fest: Weihnachtszeit unter Schweden erleben

lucia-lund-web
Am 13. Dezember wird in Schweden das Lucia-Fest gefeiert. Foto: Emmerich

Wer weihnachtliches Flair und das bei den Schweden so beliebte Lucia-Fest einmal abseits der klassischen Feierlichkeiten in Stockholm erleben will, der sollte um den 13. Dezember eine Reise nach Skåne unternehmen. Die dicht beieinander gelegenen Städte Malmö und Lund bieten gerade in der Vorweihnachtszeit eine verführerische Mischung aus kulinarischen Erlebnissen, Shoppingvielfalt und schwedischen Traditionen.
Weiterlesen

Leckere Rezepte aus dem hohen Norden

new-nordic-web1

Mit Skandinavien verbindet man unberührte Natur, endlose Wälder und zahlreiche Seen, die zum Entdecken und Erholen einladen. Doch die Länder im Norden Europas bieten neben naturnahem Urlaub oder skandinavischem Design auch eine vielseitige und vor allem schmackhafte Küche. Weiterlesen

… bald ist Nikolausabend da …

platzchen-web
Äpfel, Nüsse, Mandelkern sind längst nicht mehr alleinige, wenn auch immer noch beliebte Gaben im Nikolausstiefel. Foto: Emmerich

Schon einmal einen zuckersüßen Vorgeschmack aufs Weihnachtsfest bringt den Kindern – den kleinen wie den großen – der Nikolaus am 6. Dezember. Noch bis zur Reformation wurden die Kinder am Nikolaustag reich beschenkt. Mit der Abschaffung der Heiligenverehrung übernahm dann das Christkind diese Aufgabe und bringt seitdem an Heiligabend den Kindern Geschenke. Nichtsdestotrotz gibt es aber auch am Nikolaustag noch kleine Präsente. Außerdem haben sich rund um den 6. Dezember in den verschiedenen Gegenden zahlreiche Traditionen bewahrt. Weiterlesen

Geschenkideen (nicht nur) zum Weihnachtsfest

weihnachten1
Foto: Emmerich

Wer für das Fest der Feste noch etwas „Spannendes“ zum Verschenken sucht oder sich selbst in der dunklen Jahreszeit etwas Gutes tun möchte, kann bei der ME-Schreibwerkstatt in Groß-Zimmern ab sofort Gutscheine für ein leckeres Mordsmenü, spannende Krimirunden oder kreative Schreibkurse erwerben.

Weiterlesen

Genussvoller und närrischer 11. November

krappel-web
Ab heute sind sie wieder überall in den Bäckereien zu finden: die Kräppel. Sie läuten den Beginn der aktuellen Fastnachtszeit ein. Foto: Emmerich

Selten fallen so völlig unterschiedliche Traditionen, selbstverständlich verbunden mit kulinarischen Köstlichkeiten, auf einen Tag wie am heutigen 11. November. Während die Narren pünktlich um 11 Uhr 11 die neue Fastnachtssaison eingeläutet haben, wird allerorts der St. Martinstag mit Laternenumzügen begangen. Darüber hinaus ist der 11. November der Auftakt zur genussvollen Gänsezeit. Doch wie hängt das alles zusammen? Weiterlesen

Herzlich willkommen!

Rund um Genuss dreht sich alles auf meinem aufgetischtblog: Hier wird Interessierten Einblick in die verschiedenen Länderküchen gewährt. Aktuelle Küchentrends werden vorgestellt und diskutiert, aber auch auf kulinarische Veranstaltungen und lesenswerte Werke wird aufmerksam gemacht. Dabei kommen auch regionale und saisonale Produkte und Produzenten nicht zu kurz: Neben interessanten Hintergrundinformationen können sich die Leser auch über Rezepte freuen.

bread-food-sandwich-healthy-large
Foto: Pexels

Ich wünsche Euch viel Spaß!

Eure Martina