Odenwälder Gastlichkeit – 175 Jahre Treuschs genussvolle Gastlichkeit

header1
Die Familie Treusch aus Reichelsheim kann auf 175 Jahre Gastronomietradition zurückblicken. Foto: Emmerich

Quasi zu den Urgesteinen der Odenwälder Gastronomie-Dynastien gehört die Familie Treusch in Reichelsheim, die aktuell nicht nur das Genießer-Restaurant „Treuschs Schwanen“ sowie das Odenwald-Gasthaus „Treuschs Johanns-Stube“ betreibt, sondern darüber hinaus auch mit eigenem Apfelwein sowie einer Kochschule von sich reden macht. 2017 wird hier nun ein stolzes Jubiläum gefeiert: Am 22. März 1842 – vor genau 175 Jahren – wurde Johann Georg Treusch die Genehmigung zum Betreiben einer Gaststätte im „Schwanen“ erteilt. Grund genug, dies mit kulinarischen Veranstaltungen sowohl in der „Johanns-Stube“ als auch im „Schwanen“ gemeinsam mit den Gästen zu feiern.
Weiterlesen

Kulinarische Sprachreise für Köche und Gourmets

Wie kann man kulinarisch genießen, ohne dabei Kalorien zu sich zu nehmen? Das ist ganz einfach mit diesem Buchtipp: „Die Tomate und das Paradies – Sprachliche Delikatessen für Köche und Gourmets“ vom Dudenverlag bietet Hobby-Köchen eine Appetit anregende Kostprobe von einzelnen Gerichten und Zubereitungsarten. Darüber hinaus, quasi als Dessert, werden kulinarische Redewendungen samt ihrer Bedeutung serviert. Neugierig geworden? Dann lasst uns mal einen Blick in das Buch  werfen.

Weiterlesen