Kulinarischer Kurzurlaub in Peru – Gerichte des Spitzenkochs Edgar Hurtado genießen

Hurtado-Header4 web1
Die peruanische Küche hat durch frische Produkte und vielfältige kulturelle Einflüsse den Ruf der besten Küche Südamerikas. Foto: Emmerich

Peru überzeugt mit landschaftlicher, kultureller und kulinarischer Vielfalt: Während sich das Land von den schneebedeckten Anden nahe der Pazifikküste im Westen bis zum schwülen Amazonasgebiet im Osten erstreckt und von Machu Picchu, der weltberühmten heiligen Stätte der Inkas, bis zum Salsatanzen im quirlig-lebendigen Lima die unterschiedlichsten Attraktionen bietet, gilt die peruanische Küche als die Südamerikas.

Weiterlesen

Leckere Rezepte aus dem hohen Norden

new-nordic-web1

Mit Skandinavien verbindet man unberührte Natur, endlose Wälder und zahlreiche Seen, die zum Entdecken und Erholen einladen. Doch die Länder im Norden Europas bieten neben naturnahem Urlaub oder skandinavischem Design auch eine vielseitige und vor allem schmackhafte Küche. Weiterlesen

Ein Blütenmeer erwartet die Besucher: Schlafmohnblüte im Meißner Land hat begonnen

Mohnblüte_Meißner_06_Foto_Marco_Lenarduzzi_web
Die Mohnblüte in Germerode zieht Besucher aus nah und fern an. Foto: Marco Lenarduzzi, GrimmHeimat NordHessen

Ein pinkfarbenes Blütenmeer erwartet noch bis Mitte Juli die Besucher im Naturpark Meißner rund um den Ort Germerode: Dort lockt Hessens größtes Schlafmohnfeld tausende von Besuchern an, die auf unterschiedlichste Entdeckungsreisen gehen oder viel über den Schlafmohn erfahren können. Weiterlesen

Buchvorstellung: So braut Deutschland

9783839218730_web
„So braut Deutschland“ beweist, dass Bier nicht immer gleich schmeckt. Foto: GMEINER

Ein Reiseführer der ganz besonderen Art: „So braut Deutschland“ von Günther Thömmes gibt dem Leser einen Einblick in alle aktuellen Sorten und Trends rund um das Thema Bier und stellt kleine und große sowie moderne Craftbier-Brauereien vor.

Weiterlesen

Apfelwein, Cider, Cidre oder Sidra – Traditionsgetränke mit hohem Stellenwert

Apfelweine_Web
Die weltweit erhältlichen Apfelweine variieren in Geschmack, Geruch und Farbe. Foto: Emmerich

Überall auf der Welt wird gerne Apfelwein getrunken. Grund genug, dem Traditionsgetränk auch einen eigenen Festtag zuzugestehen: Am 3. Juni feiern Freunde des hessischen Stöffchens, des deutschen Apfelweines, des französischen Cidres, des irischen Ciders und des spanischen Sidra gemeinsam ihr Kultgetränk mit vielen Aktionen. Weiterlesen

Frische Kräuter in der Küche

Kräuter sind weltweit aus den Küchen und der Speisenzubereitung nicht wegzudenken. Gerade in den letzten Jahren erlebten vor allem die (Wild-)Kräuter eine Renaissance in den Restaurantküchen. Unterteilen kann man das aromatische Grün grob in heimisch, mediterran und exotisch, wobei jedoch jedes Kraut seinen eigenen, charakteristischen Geschmack hat.

Gesammelte Kräutervielfalt web
Bei einem Rundgang durch den Kräutergarten oder die zum Gastronomiebetrieb gehörende Kräuterwiese lässt sich eine Vielfalt an (Wild-)Kräutern sammeln. Foto: Emmerich

Weiterlesen