Low Carb im beruflichen Alltag – leckere, einfache Rezepte mit Variationen zum Nachkochen

Viele Berufstätige kennen das Problem: Die Ernährung auf Low Carb umzustellen, d. h. den Kohlenhydratanteil im Speiseplan deutlich zu reduzieren, wird durch den Arbeitstag oft erschwert. Meist stillt man den Hunger mit einem Sandwich als kleine Zwischenmahlzeit oder mit Pasta-Gerichten in der Kantine. Das macht zwar satt, hat aber einen hohen Kohlenhydratanteil. Der neue Ratgeber „Low Carb für Berufstätige – Schnell & einfach: Rezepte mit Variationen fürs Büro“ von Claudia Lenz ist da genau das Richtige.

nur titel

Weiterlesen

Neues Jahr – bessere Ernährung

Gesunde und genussvolle Rezepte & mehr

Health Food Buchcover 300dpi

Immer ganz oben auf der Liste mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr steht die Ernährung: Abnehmen, auf Fleisch, Alkohol oder Schokolade & Co. verzichten oder eben sich einfach gesünder ernähren … Kochbücher, diese Vorhaben mit Rezepten unterstützen, bieten die Buchläden in Hülle und Fülle.

Weiterlesen

Fit und gesund: deshalb ist richtiges Trinken wichtig

Familie Wasser_web
Richtiges Trinken kann man lernen. Foto: IDM

Der menschliche Körper besteht zu 50 bis 80 Prozent aus Wasser. Trotz dieses großen Anteils, kann er keine Wasserreserven bilden und muss Flüssigkeitsverluste ständig ausgleichen. Jeden Tag verliert der Mensch circa zweieinhalb Liter Wasser. Einen Teil davon nimmt er über die Nahrung wieder auf. Die restliche Menge muss er in Form von Getränken zu sich nehmen. So empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Erwachsenen täglich eineinhalb bis zwei Liter zu trinken. Dabei kommt es immer auf die persönliche Lebenssituation an: für Kinder, Senioren oder körperlich aktive Menschen ist der Bedarf ein anderer. Weiterlesen