Familienmahlzeiten

Die gemeinsame Mahlzeit ist ein wichtiges Ereignis im Familienalltag. Denn zusammen am Tisch zu sitzen, zu essen und miteinander zu reden schafft Gemeinschaft.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Familienmahlzeiten bieten Zeit und Raum für Gespräche und Austausch. Foto: Pexels

Gemeinsam essen verbindet
Gemeinsam zu essen ist eine gute Gelegenheit, alle Familienmitglieder um einen Tisch zu versammeln. Natürlich hat jede Familie beim Essen ihre eigenen Vorlieben und Besonderheiten – von typischen Familiengerichten über bestimmte Umgangsweisen bei Tisch bis hin zum Familiengeschirr. Das alles zusammen macht die persönliche „Esskultur“ einer Familie aus, die ein Gefühl der Zugehörigkeit wie auch der Zusammengehörigkeit entstehen lässt. Weiterlesen