Valentinstag – der Tag für Verliebte

Wo liegt der Ursprung des 14. Februars?

Blumensträuße, Kuchen, Leckereien aus Schokolade und Geschenkideen in Herzform, vor allem aber unzählige kreative Versionen mit roten Rosen springen jedem derzeit überall in die Augen und warten darauf, gekauft zu werden. Und hoffentlich hat auch ja niemand vergessen, dass bald der 14. Februar ist und damit die Liebste oder der Liebste auf ein Valentinstagsgeschenk hofft…! Kein Wunder, dass es viele Menschen gibt, die denken, der Valentinstag sei eine Erfindung der Blumenläden oder der Pralinen-Industrie. Doch was hat es wirklich mit dem 14. Februar und seinen Traditionen auf sich? Weiterlesen

Umweltschutz mit Projekt „Coffee To Go Again“

PressefotoJulia Post web
Trinkst Du unterwegs Dein Heißgetränk noch aus einem Einwegbecher oder nutzt Du schon einen eigenen Mehrwegbecher? Julia Post setzt sich bereits seit zwei Jahren mit ihrem Projekt „Coffee To Go Again“ erfolgreich für ein nachhaltiges Konsumverhalten bei Kaffeetrinkern ein. Es geht der Münchner Umweltaktivistin dabei darum, den Verbrauch von Einwegpappbechern zu reduzieren und die Verbraucher dazu zu bringen stattdessen Mehrwegbecher zu verwenden. Weiterlesen

Kulinarische Sprachreise für Köche und Gourmets

Wie kann man kulinarisch genießen, ohne dabei Kalorien zu sich zu nehmen? Das ist ganz einfach mit diesem Buchtipp: „Die Tomate und das Paradies – Sprachliche Delikatessen für Köche und Gourmets“ vom Dudenverlag bietet Hobby-Köchen eine Appetit anregende Kostprobe von einzelnen Gerichten und Zubereitungsarten. Darüber hinaus, quasi als Dessert, werden kulinarische Redewendungen samt ihrer Bedeutung serviert. Neugierig geworden? Dann lasst uns mal einen Blick in das Buch  werfen.

Weiterlesen

Gin – mehr als nur Bestandteil von Cocktails

gin-web
Der Gin-Markt in Deutschland boomt. Überall werden innovative und beliebte Ginsorten angeboten – hier beispielsweise in der Weinperle Langeoog.  Foto: Emmerich

Zu den beliebtesten Getränken auf dem Spirituosenmarkt gehört seit einigen Jahren Gin. Das Kultgetränk, dessen Namensgeber und aromatischer Hauptbestandteil der Wacholder ist, wird sowohl pur als auch in Mixgetränken genossen. Doch was macht den Drink so beliebt?

Weiterlesen

Tiefgekühlte Waben für besonderen Honiggenuss

Manfred Maiwald -Titel-web
Honigbienen sind ein wichtiger Bestandteil der Natur. Foto: Manfred Maiwald

Anlässlich des heutigen Nationaltages der Honigbiene dreht sich mein Blogbeitrag diesmal um das Thema „Urban Gardening und Honig“. Nicht nur auf dem Land, auch in den Städten ist Gärtnern wieder angesagt: In Klein- und Freizeitgärten, in Baulücken, auf Haus- und Tiefgaragendächern werden Beete angelegt. Doch nicht nur das. Viele Engagierte kommen so auch zum Imkern.

Weiterlesen

Coole Drinks (nicht nur) für heiße Nächte

Startbild-web
Eine köstlich-kühle Erfrischung gehört zum Sommer einfach dazu. Foto: Emmerich

Ob gerührt oder geschüttelt, fruchtig oder mit Kaffee-Note, mit oder ohne Alkohol – die Welt der Cocktails wartet mit Passendem für jeden Geschmack auf. Neben den Klassikern wie Caipirinha, Cuba Libre oder Margarita gibt es auch in diesem Sommer wieder neue Trendgetränke, die Genuss und Vielfalt versprechen. Der ambitionierte Hobby-Barmixer wird unter den Rezepten – einige ausgewählte sind auch am Ende meines Blogbeitrags zu finden – mit Sicherheit den persönlichen Favoriten finden.

Weiterlesen

Aus den Gewässern auf den Tisch

Matjes klein
Vielfältige Matjesvarianten erfreuen aktuell die Fischgenießer. Die traditionelle Matjes-Saison dauern noch gut vier Wochen. Foto: Emmerich

Gerade im Sommer suchen immer mehr Menschen gesunde und leichte Lebensmittel. Ob gegrillt, gebraten, gebacken oder geräuchert – Fisch kommt in allen Varianten gut an und bereichert den Speiseplan.  Weiterlesen

Fit und gesund: deshalb ist richtiges Trinken wichtig

Familie Wasser_web
Richtiges Trinken kann man lernen. Foto: IDM

Der menschliche Körper besteht zu 50 bis 80 Prozent aus Wasser. Trotz dieses großen Anteils, kann er keine Wasserreserven bilden und muss Flüssigkeitsverluste ständig ausgleichen. Jeden Tag verliert der Mensch circa zweieinhalb Liter Wasser. Einen Teil davon nimmt er über die Nahrung wieder auf. Die restliche Menge muss er in Form von Getränken zu sich nehmen. So empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Erwachsenen täglich eineinhalb bis zwei Liter zu trinken. Dabei kommt es immer auf die persönliche Lebenssituation an: für Kinder, Senioren oder körperlich aktive Menschen ist der Bedarf ein anderer. Weiterlesen

Wie frisch sind Eier wirklich?

Bauer Mann23-web
Eier gibt es auch schon von Natur aus bunt – beispielsweise beim Bauer Mann in Groß-Zimmern. Foto: Emmerich

Wer isst nicht gerne einmal zum Frühstück ein weiches Ei oder macht sich, wenn es mit dem Mittag- bzw. Abendessen schnell gehen soll, ein Rührei? Eier sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung, enthalten sie doch wichtige Vitamine, Mineralstoffe, Jod, hochwertiges Eiweiß und Lecithin. Weiterlesen

Genießen trotz Glutenunverträglichkeit

Immer mehr Menschen leiden heute an Lebensmittelunverträglichkeiten. Etwa einer von 200 Menschen in Deutschland ist im Durchschnitt von der Autoimmunerkrankung Zöliakie betroffen ist. Doch wie werden Beschwerden vermieden und welche Alternativen gibt es?

Kuchen3PSweb
Anlässlich ihres Geburtstages hat uns meine Mitarbeiterin Yvonne Resch einen leckeren glutenfreien Mandelkuchen gebacken. Foto: Emmerich

Weiterlesen